Aktuelles

 

 

Störungen der Embryonalentwicklung automatisiert erkennen

Forschende der Universität Konstanz veröffentlichen eine Bildanalyse-Software, die Störungen der Embryonalentwicklung von Tieren selbständig erkennt und klassifiziert. Dank künstlicher Intelligenz übertrifft „EmbryoNet“ dabei Expert*innen in puncto Geschwindigkeit, Genauigkeit und Empfindlichkeit.

Finalistin für den Cozzarelli-Preis 2022

Die Biologin Daniela Rößler vom Zukunftskolleg der Universität Konstanz wird für ihre Publikation zur Erforschung eines REM-Schlaf-ähnlichen Zustandes bei Springspinnen ausgezeichnet.

Hector Research Career Development Award

For the third time, the Hector Fellow Academy has presented the Hector Research Career Development (RCD) Award. On January 28, 2023, the jury of experts selected three young scientists whose research careers the Hector Fellow Academy now supports: Among them is neuroscientist Anna Stöckl from the CASCB and the University of Konstanz.

Fairer Egoismus

Physiker des Exzellenzclusters Centre for the Advanced Study of Collective Behaviour der Universität Konstanz belegen eine 50 Jahre bestehende Hypothese, warum egoistisches Verhalten zur Bildung von Herden führt.