Aktuelles

 

 

Gemeinsam gegen den Verlust der biologischen Vielfalt

Deutsche Gesellschaft für Limnologie diskutiert auf ihrer Jahrestagung an der Universität Konstanz über Maßnahmen zur Förderung des Zusammenlebens in und mit Gewässern – Öffentliche Veranstaltung lädt zum Mitdiskutieren ein.

Immer schön im Takt bleiben!

Rhythmische Genauigkeit zahlt sich aus. Das zeigen Forschende aus Konstanz und Israel in ihrer Verhaltensstudie zum Balzgesang des Klippschliefers. So hatten männliche Tiere, die häufig sangen und präziser „den Takt hielten“, einen höheren Fortpflanzungserfolg als ihre weniger rhythmustreuen Artgenossen.

Wir trauern um Noëlle Seyler

Noëlle Seyler studierte bei uns im Studiengang Master Life Science.
Sie verunglückte am 28. Juli und verstarb viel zu früh im Alter von
24 Jahren. Die Fachbereiche Chemie und Biologie werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.
Ihrer Familie und ihren Freundinnen und Freunden gilt unsere aufrichtige Anteilnahme.

Der soziale Faktor der Tierwanderungen

Soziale Einflüsse spielen bei Tierwanderungen eine entscheidende Rolle–dies zeigen Konstanzer Wissenschaftlerinnen durch die Zusammenführung von 100 Forschungspublikationen.